ADMANTIS Deutschland GmbH | Rossweg 1 D-83308 Trostberg | Tel: +49 (0)8621 806 9894 | Fax: +49 (0)8621 806 5439 | E-Mail: info@admantis.de

SCANNERMODULE

Modul für Kiefer-Orthopädie
Modul zur Herstellung eines Modells mit Sockel vom Gipsmodell. Bei Implantaten wird zusätzlich die Position des Scanbodies vermessen.

Abdruckscan
Modul zur Herstellung eines Modells mit Sockel unmittelbar vom Abdruck

Modul für herausnehmbaren Zahnersatz
Erfassung des Modells und Optimierung der Daten für den Modellguß der Teilprothese
optional dazu: CAD-software DIGISTELL zur Detailplanung der Teilprothese

Modul zur dynamischen Artikulation
Modul zur Übertragung der exakten Position des Modells in den virtuellen Artikulator. Diese Anwendung erfordert das Exocad Virtual Articulatur Module. Unterstützte Artikulatoren sind Artex (AmannGirrbach), PROTARevo (KaVo), SAM (SAM), Adesso (Baumann) - Vorführclip unter Virtual articulator Modul -

Für exocad® DentalCAD werden von ADMANTIS GmbH die folgenden Module angeboten. Die Funktionalität dieser Module ist auf der Homepage von exocad® DentalCAD im Detail beschrieben.

Implant module
Virtual articulator
Bar module
Model creator
Provisional module
Bite splint module
Exoplan viewer (DICOM)
TruSmile Technology
Tooth library